Smart Phone

INDUSTRIE 4.0
BEI DER CRA  AG

OFFEN VERNETZEN

Die Digitalisierung soll Ihnen einen echten Mehrwert verschaffen.

Darum vertreten wir von der CRA AG einen ganzheitlichen, interoperablen Industrie 4.0-Ansatz.

Mit unserem Industrie 4.0-Ökosystem müssen Sie keine aufwendige Anpassung Ihrer Systeme für

den Zweck der Digitalisierung vornehmen. Vielmehr suchen wir die beste Lösung für Ihr Bedürfnis.

 
 
Screenshot%202020-12-16%20163638_edited.

VOM SENSOR IN DIE CLOUD

Mit unserer IoT-Lösung können wir Sie bei der Digitalisierung und Vernetzung Ihrer Anlagen aktiv unterstützen.

Wir liefern Ihnen die Hardware, das Engineering und das dazu passende Leitsystem

 

Smart Industry


Smarte Technologien helfen, die Produktivität zu steigern und dabei die Ressourcen zu schonen.
Anhand der Datenauswertung können Betriebsabläufe und der Ressourceneinsatz optimiert und angepasst werden. Erforderliche Wartungsarbeiten werden rechtzeitig gemeldet, wodurch Sie Zeit und Mittel sparen. Zudem wissen Sie mittels Tracking immer, wo sich Ihre Wertgegenstände (wie z.B. Halbfabrikate usw.) befinden und können die Betriebswege nachvollziehen (siehe Abschnitt Asset Tracking).
 

Predictive Maintenance


Durch eine intelligente Planung der Wartung Ihrer Infrastruktur sparen Sie Energie und verbessern Ihre Betriebsabläufe. Durch die Vernetzung der technischen Anlagen und die intelligente Auswertung der Daten können mögliche Störungen vorausgesehen werden.

Bild5.png

Asset Tracking

 

Egal ob Baumaschinen, Frachtcontainer oder Speditionsfahrzeuge – mit unserer Asset Tracking-Lösung können Sie jederzeit kontrollieren, wo sich Ihre Vermögensgegenstände gerade befinden. Gleichzeitig liefern die gemessenen Daten Hinweise auf Verbesserungsmöglichkeiten bei der Disposition, sowie auf ungenutzte Ressourcen oder vermeidbare Umwege.

Bild6.jpg

Intelligente Füllstandsmessung

 

Unser fortschrittliches Messsystem misst Füllstände von Behältern und überträgt die Messdaten via LoRaWAN, Wifi oder Ethernet an das Backend. Der Sensor wird mittels Alkaline Batterien (AA) betrieben, sodass eine maximale Betriebsdauer auch ohne Stromversorgung möglich ist. Die erwartete Laufzeit der Batterie beträgt mit dem Standard-Akku mehrere Monate und kann mit der Verwendung eines grösseren Akkus oder einer Solarzelle beliebig erweitert werden.

Messwerte
Unterschiedlichste Messwerte können gesammelt und analysiert werden. Unter anderem Standort, Batteriestand, Distanz, Temperatur, Luftqualität (CO2,VOC) oder Füllstand.

Zonenüberwachung

Durch sogenanntes Geofencing kann nachverfolgt werden, ob Güter in Zonen ankommen oder diese verlassen. In der Software können solche Zonen einfach konfiguriert werden.

Betriebsstunden-Analyse

Die Betriebsstunden von Geräten, Maschinen oder Fahrzeugen werden automatisch erfasst. Eine detaillierte Analyse gibt Auskunft darüber, ob die vorhandenen Maschinen optimal ausgelastet sind.

Benachrichtigung

Alarmierungen können je nach Bedarf als E-Mail oder SMS versendet werden. Dazu zählen
zonenbasierte Ereignisse (Geofancing) oder das Überschreiten von individuell definierten Schwellwerten von Messwerten.

Darstellung

Das Leitsystem kann entsprechend Ihren Bedürfnissen angepasst werden. So ist es möglich, den Grundriss Ihres Gebäudes zu hinterlegen, den Maschinenpark darzustellen, das Anlagebild einer Maschine als Grundlage zu nehmen oder eine standardmässige Kartenansicht zu verwenden.

Architektur und Anbindung an Drittsysteme

Das Leitsystem lässt sich nach Ihren Wünschen in bestehende Systeme integrieren. Die aufbereiteten Daten stellen wir Ihnen via REST-API und MQTT-Queue zur Verfügung.

Funktionsweise LoRaWAN-Netzwerk

Unsere LoRaWAN Lösungen ermöglichen eine weite Bandbreite an möglichen Anwendungen. Die Sensoren senden dabei die Sensordaten über einen Gateway an das LoRaWAN-Netzwerk. Dieses leitet die gebündelten Angaben per WLAN oder Ethernet weiter an unser Leitsystem, welches Sie auf Ihrem bevorzugten Endgerät anzeigen können.

 
Produktionsbild_CRA_edited.jpg

KONTAKTIEREN SIE UNS

Fragen, Anregungen oder besondere Wünsche? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

+41 55 224 20 90

 

©2019 by CRA Mess-, Regel- + Antriebstechnik AG.

St. Dionysstrasse 31, 8645 Jona SG, Switzerland

+41 55 224 20 90